Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

ENSURE

ENSURE

Bildnachweis: erwo1/iStock/thinkstock

Projektbeschreibung

Zur Erreichung der von der Bundesregierung beschriebenen Ziele der Energiewende für 2050 werden fundamentale Veränderungen im Energiesystem notwendig. Im Rahmen des Kopernikus-Projektes Neue EnergieNetzStruktURen für die Energiewende (ENSURE) sollen tragkräftige Strukturen für die Energieversorgung von morgen untersucht und identifiziert werden. Des Weiteren sollen der Entwurf zuverlässiger und effizienter Systemführungsmechanismen und die Integration neuer Technologien in das Versorgungssystem weitere Schwerpunkte des Vorhabens bilden. Durch eine umfassende Analyse der sozioökonomischen Einflüsse werden dabei alle Stakeholder in diesen Prozess eingebunden.

 

Innovativer Ansatz

Der Schwerpunkt des Vorhabens liegt dabei in der Untersuchung, wie zentrale und dezentrale Energieversorgungselemente im Energieversorgungssystem idealerweise vorliegen und über neuartige Systemführungskonzepte koordiniert werden müssen. Die hierzu entwickelten Regelungsmechanismen und der Einsatz neuartiger Technologien sollen in einem Großdemonstrator Anwendung finden. 

 

Projektlaufzeit:

September 2016 bis August 2019

Projektpartner:

Kernpartner: KIT, ABB AG, E.ON, RWTH Aachen, Siemens AG, Tennet TSO GmbH, und 17 weitere Projektpartner

Geldgeber:

BMBF

Ansprechpartner:

Stefan Krebs, Jona Maurer

Projekthomepage:

https://www.kopernikus-projekte.de/projekte/neue-netzstrukturen