Modellierung von Multi-Agent Collision-Avoidance-Szenarien am Beispiel mobiler Roboterplattformen